buchreihe »6 sätze über design«

welche mechanismen sind zu entdecken, durch die mit design der unternehmenserfolg höchstwahrscheinlich – oder noch besser – unausweichlich eintritt?

es geht darum, zu wissen warum man etwas macht, wie man etwas macht und darum, daraus abzuleiten, wie man es besser machen könnte. nicht auf einer abstrakten theoretischen ebene (bloß der theorie wegen), sondern in der anwendung im alltag.

es geht darum, das leben der menschen im positiven zu beeinflussen; das der benutzer, das der unternehmer und der techniker, der entwickler und monteure. wie könnte man etwas mit mehr effektivität und weniger aufwand machen? das ist es, was mich interessiert und worüber ich nachdenke. diese gedanke möchte ich der öffentlichkeit verfügbar machen und zur diskussion stellen.

meine gedanken zum design habe ich zu sechs sätzen verdichtet. das buch legt diese verdichtungsarbeit offen und erlaubt es diese stufenweise nachzudenken. der geplante weblog zum buch soll die diskussion ermöglichen.

6 sätze über design – satz 6:
unternehmer brauchen design-gesinnung.

was ist design-gesinnung?
wie entwickelt man design-gesinnung?
unternehmer vs. selbständig
der gute kaufmann
der unternehmer
der manager

6 sätze über design – satz 5:
designen muss zentraler bestandteil der unternehmensstrategie sein.

warum designen statt Design?
strategie und unternehmensstrategie
bestandteile einer unternehmensstrategie
was heißt zentral?
wozu das alles, der effekt?

6 sätze über design – satz 4:
designen ist schlüsselfaktor für wirtschaftlichen erfolg.

was ist ein schlüsselfaktor?
warum andere faktoren weniger entscheidend sind?
der designer als sparring-partner – eine abschweifung
was heisst erfolg?
wirtschaftlicher erfolg
der vorteil eines designers
die dunkle seite des design
marktkapitalisierung als indikator für erfolg
deshalb ist designen der schlüsselfaktor

satz 4 taschenbuch (erscheint in kürze)
satz 4 kindle
satz 4 als ebook für sony, nook, etc.

6 sätze über design – satz 3:
designen verbessert das leben der menschen.

ist besser wirklich immer besser?
die dunkle seite des design

in arbeit —
erscheint mitte 2017

6 sätze über design – satz 2:
designen verändert eine bestehende ungüstige situation derart, dass sie einem ideal nahe kommt.

designen als veränderung
das ideal, wer kennt es?
der designer als chamäleon

in arbeit —
erscheint in der zweiten jahreshälfte 2017

6 sätze über design – satz 1:
designen ist mehr als bloßes formgeben, designen haucht dem produkt seele ein.

designen ist umfassender zu verstehen
was ist seele, wie haucht man sie ein?

in arbeit —
erscheint in der zweiten jahreshälfte 2017

aktuell über designthinkingtank informiert sein

abonnieren sie den dtt-newsletter und erfahren sie neues von den scholars und den aktivitäten des designthinkingtanks als erster.

e-mail-newsletter erfolgreich abonniert!