die prominenteste gruppe, die so denkt, sind die gestalter selbst, die designer. dort entfaltet sich design thinking zur höchstleistung, denn die dinge, die so praktisch sind und gut funktionieren, dürfen nicht häßlich sein. designer geben diesen produkten (gegestände, prozesse und dienstleistungen) die genauso notwendige und von den menschen gewünschte und benötigte ästhetik.

Aktuell über den Design-Thinking-Tank informiert sein

Abonnieren Sie den dtt-eNewsletter und erfahren Sie Neuigkeiten über Aktivitäten des Design-Thinking-Tanks als Erster.

Interesse

e-Mail-Newsletter erfolgreich abonniert!

Shares
Share This